Senefelder-Schule

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Bibliothek Aktuelles Bibliothekseröffnung

Bibliothekseröffnung

Logo LIZzyAus dem Dornröschenschlaf erwacht

Seit dem 07.11.2016 sind die Pforten der Schulbibliothek der Senefelder-Schule wieder zu geregelten Zeiten für den Publikumsverkehr geöffnet.

Nach einer kurzen Ansprache, die die Vorzüge des Lesens von Büchern betonte und in der all den Helfern gedankt wurde, die die Wiedereröffnung der Bibliothek ermöglicht hatten, durchschnitt die Realschuldirektorin, Frau Gräbner, feierlich das symbolische Band, das die anwesenden Schüler, Lehrer und Gäste noch davon trennte, in die bunte Bücherwelt des modernisierten Lese- und Informationszentrums (LIZzy) einzutreten.

LIZzy soll in Zukunft mit seinem gewaltigen Schatz von über 10.000 Büchern den Schülern wieder Lust auf Lesen machen, sie in fremde Fantasiewelten entführen oder ihnen als sachliche Informationsquelle für die verschiedensten Fach- und Interessensgebiete dienen. Lese- und Arbeitsbereiche sorgen außerdem dafür, dass die Bibliothek nicht nur ein Durchgangsbereich, sondern ein Aufenthaltsraum ist, in dem man frei nach Frau Gräbner Sport für die Seele betreiben kann. Zusätzliche Projekte zur Förderung der Lesekompetenz und der Lesefreude, wie  Lesungen, Buchvorstellungen, Leselisten und Informationsabende, sollen nach und nach den Bibliotheksalltag bereichern und beleben, sodass LIZzy keine im Tiefschlaf befindliche Prinzessin alter Tage mehr ist, sondern ein modernes Lese-und Informationszentrum für aufgeweckte Kinder und Jugendliche.

Ein Raum ohne Bücher ist wie ein Körper ohne Seele. (Cicero)

 

Bibliothekseröffnung-1

 Bibliothekseröffnung-22

Bibliothekseröffnung-3