Senefelder-Schule

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Bibliothek Aktuelles Vorlesetag 2018

Vorlesetag 2018

Logo LIZzyEine Pause der besonderen Art

Jeden Tag strömen Schüler der Senefelder-Schule pünktlich ab 9.00 Uhr in die Pausenhöfe, um etwas Frischluft zu schnappen und Kraft für die nächsten Schulstunden zu tanken. Am 16.11.18 gab es allerdings auch einen kleinen Nebenarm des Schülerflusses, der sich im Raum I/01 einfand – zu einer Lesung der besonderen Art.

Am 16.11.18 fand zum zweiten Mal in Folge in der Senefelder-Schule eine Pausenlesung im Rahmen des Bundesweiten Vorlesetags statt. Jedes Jahr wird von der Stiftung Lesen, der ZEIT und der Deutschen Bahn Stiftung dazu aufgerufen, am dritten Freitag im November vorzulesen, um Kindern sowie Jugendlichen die Freude am Lesen zu vermitteln. Dieses Jahr wurden die Lesungen sogar unter ein Motto – Natur und Umwelt – gestellt.

Aus diesem Grund wählte die Lesebotschafterin der Schule, Barbara Seubert, für ihre Lesung auch ein naturwissenschaftliches Thema aus: Die Erfindung der Braille-Schrift. Rund 60 Schülerinnen und Schüler der Klassen 5-12, aber auch Lehrkräfte, lauschten zehn Minuten lang interessiert der lebendigen und informativen Vorlesung zur Entstehung der Blindenschrift und bedankten sich mit einem riesigen Applaus bei der Vorleserin, bevor sie sich wieder in die nächsten Unterrichtsstunden begaben. Manch einen hatte das Thema so interessiert, dass er sich sogar noch kurz für weiterführende Fragen an Frau Seubert wandte.

Wir freuen uns nach dieser Erfahrung jedenfalls schon auf das nächste Schuljahr, wenn es am Bundesweiten Vorlesetag wieder heißt: Jeder, der sich gerne vorlesen lässt, ist herzlich in I/01 eingeladen.

Nicole Göttler

2019 Vorlesetag 2 k  2018 Vorlesetag 3