Senefelder-Schule

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Fächer Musik Veranstaltungen Kinderoper "Animato"

Kinderoper "Animato"

Orffs "Die Kluge" als Plattform für eine amüsante Schüler-Aufführung

Auf Einladung der Treuchtlinger Senfelder-Schule war kurz vor den Faschingsferien ein weiteres Mal das "Musiktheater Animato" aus Wien zu Gast. "Musiktheater Animato", das sind der gelernte Schauspieler Walter Kukla und sein Team. Sie haben es sich zum Ziel gesetzt, weltbekannte Opern und Werke, wie in diesem Fall "Die Kluge" aus der Feder von Carl Orff, schülergerecht aufzubereiten und den Pennälern in so genannten "Opernwerkstätten" näher zu bringen.

2017 Animato HP 01Das einfache Grundprinzip dabei heißt: mitmachen statt nur zuschauen. Die Schüler werden im Vorfeld im Musikunterricht bereits vorbereitet, lernen einige Texte und ein kleines "Schauspielerlatein" und werden dann - bühnengerecht kostümiert - aktiv an der Aufführung beteiligt. Wie jedes Jahr waren es drei Vorstellungen, um die fünften und sechsten Klassen aller drei Schularten der Senefelder-Schule bedienen zu können. Dass es dabei nicht immer ganz so professionell zugeht, macht die Sache nur menschlicher und bringt auch einen gewissen Spaßfaktor mit sich. Und das ist schließlich Sinn der Übung, sollen sich doch die Schüler spielerisch und völlig unverkrampft mit einer ansonsten eher als dröge empfundenen Materie auseinandersetzen und so Zugang zu hochkarätiger Kultur finden. Das bildet, ist pädagogisch gehaltvoll, erweitert Horizonte und machte den Schülern auch noch sichtlich Freude. Möglich wurde das Ganze auch diesmal wieder durch die finanzielle Unterstützung des Fördervereins der Senefelder-Schule.

2017 Animato HP 02

2017 Animato HP 03

2017 Animato HP 04

2017 Animato HP 05