Senefelder-Schule

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Senefelder-Schule

klasse.im.puls

Projekt: Klasse im Puls

klasse.im.puls ist ein Projekt der Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg unter der Schirmherrschaft des bayerischen Kultusministers Dr. Ludwig Spaenle. Es unterstützt bayernweit Musikklassen an Mittel- und Realschulen.

Die Schülerinnen und Schüler der fünften und sechsten Realschulklassen mit ihrer Musiklehrerin Frau Christine Jarsetz nahmen in diesem Schuljahr an diesem Projekt teil. Der Bayerische Rundfunk begleitete sie während einer Probe an unserer Schule und beim Auftritt in Nürnberg.

Die Beiträge des BR sind über den folgenden externen Link zu sehen:

Förderprojekt "klasse.im.puls"

Kinder musizieren mit den Symphonikern

 

5./6. Chorklassen der Realschule
Klasse.im.puls-Konzert mit den Nürnberger Symphonikern mit filmischer Begleitung

Gemeinsam auf ein Konzert hinarbeiten, mit Schülern aus anderen Schulen zusammenarbeiten, ein Orchester erleben, an das man sonst nie so nahe herankommt, und dann der große Auftritt im ausverkauften Konzertsaal. 300 Jugendliche aus zehn klasse.im.puls-Chorklassen erlebten am 17. Mai 2017 in Nürnberg, was der normale Alltag nicht bieten kann: „Gemeinsam Musik machen und hier zeigen, zu welchen Leistungen sie fähig sind, indem sie Musik gemeinsam zum Leben erwecken".

Weiterlesen...
 

Fairtrade konkret – Nähkurse für Frauen in Paraguay

Fairtrade konkret – Nähkurse für Frauen in Paraguay

Am 27. 01. 2017 kam das deutsche Ehepaar Hill an unsere Schule, um über sein Projekt in Paraguay zu erzählen.
Das Ehepaar lebt seit 2007 mit seinen Kindern in Limpio und bietet seit 2009 Nähkurse für Frauen an, die z. B. kleine Kinder zuhause haben und so nicht einen Job wahrnehmen können.

Weiterlesen...
 

Wie geht es weiter im neuen G 9 am Gymnasium der Senefelder-Schule?

Die Schülerinnen und Schüler, die im Herbst 2017 mit der 5. Jahrgangsstufe beginnen werden, kommen wieder in den Genuss eines → neunjährigen Gymnasiums - mit mehr Zeit zum Lernen und Vertiefen sowie deutlich weniger Nachmittagsunterricht. Besonders Begabten wird jedoch - auch an der Sene! - die Möglichkeit eröffnet, schon nach acht Jahren das Abitur abzulegen.

Das neue G 9 wird sich noch intensiver an den individuellen Neigungen und Stärken der einzelnen Schülerinnen und Schüler orientieren. Mit der Einführung des so genannten LehrplanPLUS werden wir in den  5. Klassen des Schuljahres 2017/2018 auch neue Wege der Kompetenzvermittlung und Förderung gehen. Wir freuen uns schon jetzt auf unsere zukünftigen Gymnasiasten und einen spannenden Prozess der Unterrichtsentwicklung und Lernbegleitung.

 

Wir drücken Euch die Daumen!

An der Senefelder-Schule hat die große Prüfungszeit begonnen, die bis in den Juli hinein andauern wird. Folgende Abschlüsse können an der Schule erworben werden: Qualifizierender Mittelschulabschluss, Mittlerer Schulabschluss im M-Zug der Mittelschule, Realschulabschluss und Abitur (an der Sene - in Kooperation mit unserer Partnerschule in Weißenburg). Die Schulfamilie wünscht allen zukünftigen Absolventinnen und Absolventen Glück und den verdienten Erfolg in den vielfältigen schriftlichen, mündlichen und praktischen Prüfungen, die auf sie zukommen. Den mitfiebernden Eltern und Familien wünschen wir gute Nerven und auch die notwendige Gelassenheit. Wir denken, Sie können zuversichtlich sein!

Am Mittwoch, 3. Mai begann das schriftliche Abitur mit der Mathematik:  Pressebericht. Am Dienstag, 9. Mai ging es weiter mit dem Aufsatz im Deutschen. Am Freitag, 12. Mai folgte das sog. dritte Abiturfach. Bis zu den Pfingstferien stehen nun für alle angehenden Abiturienten zwei mündliche Prüfungen (Colloquien) an.

Allen Prüflingen toi, toi, toi!

 


Seite 3 von 7
Banner

Banner

Banner
Das musizierende Klassenzimmer

Banner
Wasser, unser wertvolles Gut
(Woda naszym cennym skarbem)

Aktuelle Termine

Seitenaufrufe : 464691

Wer ist online

Wir haben 55 Gäste online