Unsere Schule

Die Senefelder-Schule - eine staatliche kooperative Gesamtschule

  • mit Mittelschule, Realschule und Gymnasium
  • mit einem Lehrerkollegium
  • mit einer Schulleitung und
  • mit enger Zusammenarbeit gerade auch zwischen den Schularten

Kontakt zu unserer Schule

Senefelder-Schule Treuchtlingen
Staatliche kooperative Gesamtschule
Mittelschule - Realschule - Gymnasium

Bgm.-Döbler-Allee 3
91757 Treuchtlingen

Schülerangelegenheiten
09142 - 96 06 - 01

Direktorat und Schulleitung
09142 - 9606 - 24

09142 - 96 06 - 50

Die Senefelder-Schule Treuchtlingen

Eine staatliche kooperative Gesamtschule

Ein breites Bildungsangebot unter einem Dach

Mittelschule

mit angeschlossenem M-Zug ab Klasse 7

mit einer Vorbereitungsklasse (9 + 2)

im Schulverbund "Süd" mit der Mittelschule Markt Berolzheim

Realschule (R6) mit den Wahlpflichtfächergruppen

I  mathematisch-naturwissenschaftlich-technischer Zweig

II  wirtschaftlicher Zweig

IIIa  sprachlicher Zweig mit Französisch als zweiter Fremdsprache

IIIb  hauswirtschaftlicher Zweig mit dem Profilfach Ernährung und Gesundheit

Gymnasium (G8 bzw. G9 neu)

naturwissenschaftlich-technologischer Zweig

sprachlicher Zweig

gymnasiale Oberstufe in Kooperation mit dem Werner-von-Siemens-Gymnasium Weißenburg

Aktuelles von der Senefelder-Schule

Neuigkeiten und Aktuelles aus der Senefelder-Schule Treuchtlingen

01.06.202015:36
von Gabriele Gippner
(Kommentare: 0)
Schöne Pfingstferien!

Schulleitung, Kollegium und Verwaltung der Senefelder-Schule wünschen der ganzen Schulfamilie schöne Feiertage und unseren Schülerinnen und Schülern erholsame Ferien.

Informationen zu den Details der Wiederaufnahme des Unterrichts nach den Pfingstferien erhalten die Familien schulartspezifisch von den Klassenleitungen und über die Elternkommunikationsportale ClaXss (Mittelschule und Gymnasium) und Schulmanager (Realschule).

Schulmanager Online wird im weiteren Verlauf des Jahres - stufenweise - auch an Mittelschule und Gymnasium eingeführt werden. 

01.06.202015:36
von Gabriele Gippner
(Kommentare: 0)
19.05.202014:49
von Gabriele Gippner
(Kommentare: 0)
Nachrichten aus dem Kultusministerium

Hier finden Sie ein Schreiben von Staatsminister Professor Piazolo an alle Eltern vom 18.05.2020.

Die Website des Kultusministerium gibt Antwort auf alle wichtigen Fragen zur Schulsituation.

Die Notfallbetreuung für die Jahrgangsstufen 5 und 6 wird in den Pfingstferien fortgeführt. Eine Anmeldung sollte spätestens eine Woche vor Ferienbeginn übermittelt werden, und zwar über dieses Formblatt.

19.05.202014:49
von Gabriele Gippner
(Kommentare: 0)
29.04.202011:31
von Gabriele Gippner
(Kommentare: 0)
Übertritt an Gymnasium und Realschule

Angesichts der andauernden Corona-Krise überarbeiten wir derzeit die Informationen und Formulare für die Anmeldung von Schülerinnen und Schüler der 4. Jahrgangsstufe der Grundschulen. Zum Schutz aller Beteiligten wollen wir das Verfahren so anlegen, dass ein persönlicher Besuch in der Anmeldewoche nicht notwendig sein wird. Bitte geben Sie uns noch ein wenig Zeit, bis wir die Modalitäten geklärt haben. Im Laufe der kommenden Woche wird alles auf unserer Homepage eingestellt und von dort abrufbar sein. 

Die Beratungslehrkräfte der drei Schularten sind gerne bereit, alle Fragen zum Übertritt zu beantworten. Bitte nehmen Sie zunächst per Mail Kontakt auf.

Mittelschule: Heike Friedrich (heike.friedrich@senefelder-schule.de)
Realschule: Franziska Sand (franziska.sand@senefelder-schule.de)
Gymnasium: Tino Lemke
(tino.lemke@senefelder-schule.de)

Treuchtlingen, 29.04.2020

Gabriele Gippner, Schulleiterin

29.04.202011:31
von Gabriele Gippner
(Kommentare: 0)
26.04.202014:40
von Gabriele Gippner
(Kommentare: 0)
Neue Entwicklungen

Die Nachrichtenlage ist immer noch sehr dynamisch. Mit dem Unterrichtsbeginn für die Abschlussklassen am 27. April gehen wir einen ersten Schritt in eine neue Richtung. Klassen- und schulartspezifische Informationen verschicken wir direkt an die Eltern über ClaXss. Die allgemein gültigen Regelungen für bayerische Schulen finden Sie auf der Website des Kultusministeriums. Alle Mitglieder der Schulfamilie werden herzlich gebeten, regelmäßig die Seite FAQ des Staatsministeriums einzusehen, die tagesaktuell ist. Hier finden Sie verlässliche Antworten auf die wichtigsten Fragen im Umfeld von Schulschließung, Notbetreuung und Wiederaufnahme des Unterrichts. 

26.04.202014:40
von Gabriele Gippner
(Kommentare: 0)
23.04.202012:06
von Gabriele Gippner
(Kommentare: 0)
Sprachwahl am Gymnasium

In den Jahrgangsstufen 5 und 7 steht die Wahl der zweiten oder dritten Fremdsprache bzw. der Ausbildungsrichtung an. Da wir leider gegenwärtig keine Informationsveranstaltungen in der Schule durchführen können, informieren wir unsere Schülerinnen und Schüler sowie die Eltern über das Informationsportal ClaXss und ergänzend auch über die hier hinterlegten Erläuterungen  und Formulare.

23.04.202012:06
von Gabriele Gippner
(Kommentare: 0)
22.04.202015:00
von Stefan Burzler
(Kommentare: 0)
Informationen zur Wahlpflichtfächergruppenwahl für die 6. Jahrgangsstufe der Realschule

Nachdem bereits der ursprüngliche Termin für den Informationsabend zur Wahlpflichtfächergruppenwahl für die Eltern der 6. Jahrgangsstufe entfallen ist, müssen wir aufgrund der noch andauernden Ausgangsbeschränkung auch den für Donnerstag, den 23.04.2020, geplanten Ersatztermin absagen.

Stattdessen möchten wir Sie hier auf unserer Homepage über die einzelnen Wahlpflichtfächergruppen informieren und Sie und Ihre Kinder bei dieser Entscheidung begleiten.

Stefan Burzler

22.04.202015:00
von Stefan Burzler
(Kommentare: 0)

Der geeignete Abschluss für jedes Kind

An unserer Schule können folgende Abschlüsse erworben werden

MITTELSCHULE

Erfolgreicher Abschluss der Mittelschule

MITTELSCHULE

Qualifizierender Abschluss der Mittelschule

MITTELSCHULE

Mittlerer Schulabschluss (M-Zug und Vorbereitungsklasse)

REALSCHULE

Realschulabschluss (Mittlerer Schulabschluss an der Realschule)

GYMNASIUM

Abitur

Dabei wird in den einzelnen Schularten nach den gleichen Lehrplänen unterrichtet wie an „normalen“ Mittelschulen, Realschulen und Gymnasien und unsere Schüler/-innen legen am Ende ihrer Ausbildung die gleichen Prüfungen ab wie an herkömmlichen Schulen.

Die musische Bildung hat ein großes Gewicht

In der 5. und 6. Klasse besteht die Möglichkeit zum Besuch einer Chorklasse

eine zusätzliche Musikstunde pro Woche

erweitertes Liederrepertoire

Steigerung der Freude am Singen

Entwicklung eines sängerischen Selbstbewusstseins

Termine und Veranstaltungen

Termine und Veranstaltungen an der Senefelder-Schule Treuchtlingen

Copyright 2020 Senefelder-Schule Treuchtlingen