Senefelder-Schule

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Senefelder-Schule

Basteln mit Büchern 19/20

Logo LIZzyGroße Augen im Bücherwald

Am Mittwoch, den 16.10.2019, raschelte es beim Basteln mit Büchern ordentlich in der Schulbibliothek der Senefelder-Schule. Acht Schülerinnen hatten LIZzys Angebot wahrgenommen, Falttechniken zur Produktion von kleinen Buchkunstwerken zu erlernen. Heraus kamen höchst individuelle Mäuse und Igel, die nun die heimischen Regale zieren.

Weiterlesen...
 

Antolin 2019

Antolin an der Senefelder-Schule

Eine der wichtigsten Fähigkeiten, die Schule zu vermitteln hat, ist das Lesen. Es schafft die Grundlage, um schulische sowie berufliche Ziele zu erreichen und um sich aktiv am gesellschaftlichen Leben zu beteiligen. Daher haben wir an der Senefelder-Schule beschlossen, die Lesekompetenz unserer Schülerinnen und Schüler mit Hilfe eigener Konzepte zu fördern. Einen Aspekt der Leseförderung in der Unterstufe stellt die Teilnahme an Antolin, einem internetbasierten Vielleseprogramm, dar.

Weiterlesen...
 

Marionettentheater 2019

Der Mann, der die Fäden in der Hand hält

Gespannt strömten 126 Schülerinnen und Schüler der 5. Klassen aller Schularten am 19. Juli in den Raum I/01, um dort ein ganz besonderes Theater zu erleben - hatte doch das Marionettentheater „Bille“ aus Leipzig den Weg in die Sene gefunden, um das Märchen „Der Teufel mit den drei goldenen Haaren“ aufzuführen.

Weiterlesen...
 

Balladenlesung 2019

"Was ich nicht erlernt habe, das habe ich erwandert“ (Goethe)

Vielleicht war ja gerade dieses Zitat von Goethe der Anstoß für den 2. Kulturwandertag, den die drei Schularten der Sene am 11. April 2019 durchführten. Sämtliche Klassen waren angehalten, kulturell wertvolle Orte zu „erwandern“. Die Bandbreite des individuell gestalteten Programms war groß. Man besuchte Museen in Nürnberg, lief zum Hexentanzplatz in Treuchtlingen, wanderte zum Karlsgraben usw. Für etwa 120 Schülerinnen und Schüler der beiden siebten Klassen des Gymnasiums sowie einer siebten Klasse und zweier achter Klassen der Realschule hatten sich einige Lehrkräfte für den Ausflug etwas Besonderes ausgedacht: Eine Balladenlesung sollte es sein, bei der an verschiedenen Orten der Treuchtlinger Innenstadt passende Beiträge gelesen werden.

Weiterlesen...
 


Seite 1 von 18

Aktuelle Termine

Seitenaufrufe : 680642

Wer ist online

Wir haben 235 Gäste online